In nur 3 Schritten zum Werbe-Erfolg: 
   So gelangst du schnell zu deiner überzeugenden Werbebotschaft
(anhand von vier Beispielen praktisch verdeutlicht.)

Hallo, wusstest du schon, dass sich eigentlich niemand für deine Produkte oder Services interessiert?

Sorry, das klang jetzt hart, aber was ich damit meine, ist, dass sich niemand ein E-Book, einen Videokurs oder eine Coaching-Session kauft, sondern das, was das Produkt oder der Service für den Käufer zu leisten verspricht: 

> die überzeugende und schnelle Problemlösung, mit der die Person vom aktuellen 'Frust-Zustand', etwa  zu wenige Kunden und Umsatz

> hin zum 'Lust-Zustand' gelangt (Zielerreichung,  schönerer Lifestyle, hier im Beispiel etwa: durch eine Menge Neukunden und Zusatz-Umsätze).


Im Folgenden zeige ich dir daher - praktisch und nachvollziehbar anhand jeweils derselben vier Beispiele - , wie du in drei Schritten potenzielle Kunden davon überzeugst, dass du mit deinen Produkten oder Services genau die gewünschte und benötigte Problemlösung anbietest!

1. Schritt: Die zentrale Produkt-Eigenschaft (Technik-Besonderheit) herausfinden.

Wir fällen die Kauf-Entscheidung erst emotional und rationalisieren sie nachträglich, untermauern sie also mit Fakten. Daher bilden 'nackte', eher langweilige Produkt-Eigenschaften nur das I-Tüpfelchen, um den Kauf guten Gewissens abschließen zu können, während der emotionale Nutzen den Kauf entscheidenden Faktor darstellt.Beispiele für reine Produkteigenschaften gefällig?

  • mp3-Player: "Der iPod hat 5 Gigabyte Speicherplatz"
  • Bohrmaschine: "Hergestellt aus gehärtetem High Carbon Stahl"
  • E-Book: "Das YouTube Business-Geheimnis umfasst 125 Seiten"
  • RSS-Reader: "Der Smart Genius RSS-Reader ist mit einem intelligenten Algorithmus ausgestattet"

    (Ein RSS-Reader ist eine Software zum Lesen von abonnierten Nachrichtenkanälen der großen News-Websites im Netz sowie von Blogs und Foren. Vorteil für den Leser: Nutzwert-Infos basierend auf den individuellen Interessen.)

2. Schritt: Den emotionalen Produkt-Nutzen (Basis-Nutzen) herausarbeiten

Hier der unmittelbare (emotionale) Nutzen für dieselben Produkte.

  • mp3-Player: "iPod - 1.000 Songs in deiner Hosentasche"(Steve Jobs-Produktpräsentation 2001)
  • Bohrmaschine:"RX 3000 ist die State-of-the-Art Bohrmaschine und eine Anschaffung fürs Leben. (Investiere nie wieder in eine andere Bohrmaschine!)"
  • E-Book: "Du erhältst detailliertes, direkt anwendbares Praxiswissen, um dir ein langfristiges Internetbusiness mit YouTubeVideos aufzubauen"
  • RSS-Reader:"Sie sehen das Wichtigste zuerst und sind daher immer up to date."

3. Schritt: Den 'lebensverbessernden' Nutzen für den Kunden kommunizieren.
Was ich als lebensverbessernden Nutzen bezeichne, ist der persönliche, konkrete Nutzen für den Leser, der das Leben des Kunden in einem genau abgegrenzten Bereich vereinfacht, Prozesse effektiver macht, hilft, Umsatz zu generieren, Zeit zu sparen, beruflich erfolgreicher zu werden, abzunehmen und dadurch attraktiver zu werden, die Traumpartnerin zu finden oder was auch immer dein Produkt oder Service leistet.Und genau dieser lebensverbessernde Nutzen ist es, der aus Interesse ein wirkliches Kaufverlangen macht.Hier wieder dieselben Beispiele, bezogen auf das, was das Produkt konkret an positiven Resultaten für den Kunden bewirkt:

  • mp3-Player: "Deine Musiksammlung, die dich überall hin begleitet" /
    "Deine Lieblingsmusik to go!"
  • Bohrmaschine:"Dank der super einfachen Handhabung, des geringen Gewichts und der 10-Jahres-Garantie sparen Sie jede Menge Zeit, Nerven und Geld. Konzentrieren Sie sich ganz auf Ihr Projekt und lassen Sie RX 3000 die schwere Arbeit fast mühelos für Sie erledigen!"
  • E-Book: "Mit dem YouTube Business-Geheimnis verwirklichst du deinen Traum von der finanziellen, zeitlichen und räumlichen Freiheit und machst dein Expertenwissen zum Beruf!"
  • RSS-Reader: "Dank der Schnellübersicht und der individuellen Anpassung an die eigenen Interessen sind Sie immer auf dem Laufenden über alle wichtigen Fakten, Trends und Hintergründe, die Ihrem Business den Erfolgs-Push geben und Ihnen den entscheidenden Wissensvorsprung gegenüber Ihren Mitbewerbern verschaffen, ohne sich dabei gestresst zu fühlen und in überflüssigen Informationen zu ertrinken!"

Jetzt hast du eine klaren 3-Schritte-Vorlage, um deine Werbebotschaft einfach aus den Produkteigenschaften abzuleiten!

P.S.: Du willst ab sofort nur noch Werbebotschaften schreiben,
die wirklich Neukunden generieren?

Dann sichere dir jetzt meine 17 Praxistipps für Werbetexte, die wirklich verkaufen
und setze die Infos direkt für dein Angebot um!

    GRATIS-WERBETEXT-KURS ENTHÜLLT:
    17 Insider-Geheimnisse im Wert von 67 Euro, mit denen du
    mehr Neukunden gewinnen und deine Umsätze deutlich erhöhen kannst:

    • So baust du einen verkaufs-starken Online-Werbebrief systematisch
      in 12 Schritten auf:
      meine komplette Vorlage für deinen effektiven Salesletter
    • die einfache, aber extrem wirkungsvolle Formel, wie du unbeteiligte Website-Besucher in kaufbereite Interessenten verwandelst
    • 7 kraftvolle, psychologisch ausgefeilte Headline-Formeln für Blogartikel
    • und 14 weitere sofort umsetzbare Verkaufstext-Praxistipps, die dir den entscheidenden Informationsvorsprung gegenüber deiner Konkurrenz verschaffen!


"Freu dich schon jetzt auf direkt anwendbares Know-how,
das dir zu neuen Kunden und Umsätzen verhilft!


Ich wünsche dir maximalen Erfolg und alles Gute!"

Oliver Corzilius 
Werbetext- und Kundengewinnungs-Coach